Dienstag, März 13, 2012

Was macht eigentlich AOL?

AOL entlässt mal wieder Mitarbeiter, vor allem in den Abteilungen E-Mail und Messaging. Irgendwie hat man kaum noch etwas im Portfolio, das sich positv entwickelt, sieht man mal von der Huffington Post ab.

AOL ist seit mehreren Jahren in einem Umstrukturierungsprozess, der aber keinen wirklichen Erfolg zeigt. Eine echte "Killer"applikation fehlt und ist auch nicht in Sicht.

Keine Kommentare: