Mittwoch, Februar 01, 2012

Firefox 10 ist da


Neu ist z.B. ein versteckter „Vorwärts“-Button, der erst sichtbar wird, wenn man im Browser eine Seite zurückspringt.
Ebenfalls neu ist Anti-Aliasing für WebGL. Die CSS3 Unterstützung wurde mit 3D Transforms verbessert.
Zunehmend werden in Firefox Features integriert, die Firebug vorbehalten waren. Ahttp://www.blogger.com/img/blank.gifber so ganz kann Firefox den Firebug noch nicht ersetzen.

Auch die HTML5 Unterstützung wurde weiter verbessert. Also, wer keinen automatisches Update installiert hat, sollte jetzt tätig werden.

Download

Keine Kommentare: