Freitag, November 18, 2011

Loriot Erbin vs. Wikipedia

Loriots Erbin hat Bilder von deutschen Briefmarken aus dem Eintrag über den berühmten Humoristen aus Wikipedia entfernen lassen. Die Briefmarken zeigten die berühmten Zeichnungen von den Herren im Bad ("Die Ente bleibt") und anderes bekanntes.

Laut einer einstweiligen Verfügung des Landgerichts Berlin müssen die Briefmarken von den Seiten der Wikipedia entfernt werden. Erwirkt hat die einstweilige Verfügung Loriots Tochter.

Wikipedia ging davon aus, dass Marken als amtliche Erzeugnisse nicht urheberrechtlich geschützt sind. Dieser Auffassung schloss sich das Berliner Landgericht jedoch nicht an.

Zwar betreibt die Wikipedia Foundation die Seite von den USA aus, aber - so das Gericht - Nutzer, die auf der deutschen Wikipedia-Seite nach Loriot gesucht hätten, hätten über eine Weiterleitung die Bilder zu sehen bekommen.
Wikimedia will gegen das Urteil nicht vorgehen Und deutschen Nutzern kann man nur empfehlen, gleich die amerikanische Seite zu besuchen.

"Die spinnen, die ....." Oder ist das als Zitat schon zu lang?

Keine Kommentare: