Freitag, November 11, 2011

Libre Office mit neuer Version

The Document Foundation (TDF) hat ein viertes Update für LibreOffice 3.4, dem offenen OpenOffice Fork, veröffentlicht, wobei es nur um ein Bugfixes handelt.
Zwei Absturzprobleme in der Textverarbeitung Writer wurden beseitigt und ein Fehler beim PDF-Export korrigiert. Auch Impress soll jetzt stabiler laufen.
Das neue Release kann sofort auf der Website von Libre Office für alle Betriebssysteme (Linux, Mac, Windows) heruntergeladen werden.

Keine Kommentare: