Dienstag, Oktober 18, 2011

Respekt

Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger hat die Arbeit des Chaos Computer Clubs bei der Aufdeckung der Funktionen des Staatstrojaners gelobt. So geht es aus einer Meldung des Focus hervor:
"Selten waren die Einschätzungen der Techniker so wichtig für den Gesetzgeber" und bezog sich damit auf die Analysearbeit des CCC rund um die Onlinedurchsuchungssoftware R2D2.

Damit hebt sich die Ministerin wohltuend aus der Reihe von Internet"experten" hervor und erweist sich als konsequente Verteidigerin von Bürgerrechten. Respekt für diese Haltung und ihre Haltung zum "Großen Lauschangriff" vor Jahrzehnten.

Keine Kommentare: