Mittwoch, August 10, 2011

Anonymous gegen Facebook



Die Hackergruppe Anonymous droht mit einem Angriff auf Facebook am 5. November. In einem bei YouTube veröffentlichten Video ruft es Mitstreiter auf, sich ihm anzuschließen und das Social Network zu zerstören, um die Informationsfreiheit zu schützen.

Laut Anonymous bedroht Facebook die Informationsfreiheit, weil es Informationen an Regierungen und Sicherheitsfirmen verkauft, darunter auch an totalitäre Staaten.

Facebook schütze die Privatsphäre nicht, ein Vorwurf, den auch neben Anonymous andere bereits erhoben haben.

Dabei fällt mir ein: mein Hund sucht immer noch Freunde - möglichst noch vor dem Angriff auf Facebook. Und übrigens, beim Alter hat das Tier geflunkert, aber Damen dürfen das ja.

Foxi

Keine Kommentare: