Donnerstag, Juli 28, 2011

Security: wachsende Bedrohung für Apple

Ziel der Hacker war bis jetzt fast ausschließlich das Betriebssystem von Microsoft. Das könnte sich ab diesem Jahr ändern, wenn man den Sicherheitsexperten von McAfee Glauben schenkt.

Die wachsenden Marktanteile von Apple Geräten, allen voran des Iphones haben Apple ins Visier der Hacker geraten lassen. Erleichtert wird das durch das mangelnde Sicherheitsbewusstsein der Benutzer. Die Mac OS X-Plattform ist schon seit einiger Zeit ein sehr beliebtes Ziel der Hacker Communities. Apple Botnets und Trojaner werden 2011 um sich greifen, sagt McAfee voraus.

Keine Kommentare: