Freitag, Juli 29, 2011

Happy Birthday


MS-DOS wird 30. Nicht genau heute, aber so ungefähr. Microsoft entwickelte MS_DOS im Auftrag von IBM für die 16-Bit-CPU Intel 8086 Plattform. Ein Quantensprung war dann die Version 3.3, die 3,5 Zoll Disketten mit 1,44 MB (ja, das war unendlich viel Speicher!) unterstützte.

Danach kam für mich nicht mehr viel. Ich bin auf DR DOS/Novell DOS umgestiegen und habe im Zusammenspiel mit 4DOS unter einer eigenen Benutzeroberfläche die ersten Windows Versionen kühl belächelt.

Ja, ja, those were the days ....

Keine Kommentare: