Dienstag, Januar 18, 2011

IPad 2 Vorstellung one Steve Jobs?

Steve Jobs, Chef und Gründer von Apple, nimmt eine Auszeit.

Solange soll Tim Cook das Tagesgeschäft beim Konzern aus Cupertino leiten. Für Tom Cook ist das nichts Neues, hatte er doch schon 2009, als Jobs eine neue Leber transplantiert wurde, ihn vertreten.
Günstig ist dieser Zeitpunkt nicht, denn offenbar steht die Vorstellung des IPad 2 kurz bevor. Das wiederum lässt Rückschlüsse auf den Gesundheitszustand von Jobs zu.

Wielange die Auszeit dauern soll, ist unbekannt.


Wie immer, die Börse reagiert als erste: Die Apple-Aktie gab sofort nach, in Frankfurt sank ihr Kurs um sieben Prozent.

Keine Kommentare: