Mittwoch, Dezember 15, 2010

Tabellen mit CSS3

Ein schönes Beispiel für die Möglichkeiten von CSS3 zeigt das Team von Red Design. Ein ganz einfaches HTML Markup mit den neuen Eigenschaften von CSS3. Das Ergebnis ist ansehnlich und funktioniert bereits jetzt mit allen modernen Browsern. Und wenn erst der IE 9 die Bühne betritt ..., wird alles nur dann besser, wenn die Letzten den IE 6 zum Sperrmüll geben.

----------------
Now playing: ZZ Top - Rough Boy
via FoxyTunes

Keine Kommentare: