Dienstag, März 23, 2010

Chris Coyier & Jeff Starr stellen in ihrem Blog "Digging into WordPress" ihre Functions.php vor, die eigentlich alles enthält, was man so braucht.

* jQuery
* Threaded Comments
* Feed Links für den Header
* Ungenutze Widgets ausblenden
* Google Analytics für den Footer
* Der "Read More" springt nicht mehr in die Mitte der nächsten Seite

Super Sache, und noch zu erweitern nach Gusto.

Keine Kommentare: