Montag, Januar 11, 2010

Regentropfen mit Photoshop

Ein schönes, leicht verständliches (Englisch) Tutorial dazu findet sich bei computersight.com. Leicht verständlich deshalb, weil ich es sofort nachvollziehen konnte. Und das will was heissen.

Keine Kommentare: