Freitag, Oktober 31, 2008

Videos einbetten

Eine durchaus lesenswerte verständliche Zusammenfassung, die auf einem Bericht bei rechtzweinull beruht, kann man beim mlogger sich zu Gemüte führen. Auch die Tatsache, dass deutsche Gerichte z.T. recht internetferne entscheidungen treffen, bleibt nicht unerwähnt.

Wichtig für alle, die auch nur manchmal ein Video von YouTube einbinden.

Donnerstag, Oktober 30, 2008

Monitor und Drucker kalibrieren

Dazu gibt es bei Chip.de einen Workshop, der ausführlich das Warum und das Wie erklärt.

Mittwoch, Oktober 29, 2008

Sind die süß!!!

Ein frei zu benutzendes RSS Icon Set bei Smashing Magazine. Die Tierchen sind echte Hingucker, gestaltet von Mirjami Manninen für die Leser von Smashing Magazine.

Das beste und kreativste, das ich seit langer Zeit gesehen habe, ... finde ich.

Dienstag, Oktober 28, 2008

Googles Webmasterzentrale

Baynado's Suchmaschinen Blog hat eine Reihe von Videos über Googles Webmaster Tools zusammengestellt, die für Einsteiger eigentlich alle wichtigen Informationen vermitteln. Aber auch Fortgeschrittene werden noch fündig. Die Videos sind zwar auf Englisch, aber trotzdem verhältnismäßig leicht zu verstehen.

Montag, Oktober 27, 2008

Halloween Themes

Für Halloween Fans gibt es Themes für Firefox. Ein besonders schönes ist imho Halloween.




Aber auch dieses ist schön grauslich

HalloFF.


Freitag, Oktober 24, 2008

Ubuntu 8.10 RC

Risikofreudige Anwender können den Release Candidate von Ubuntu 8.10 ausprobieren. Die Version 8.10 trägt den Codenamen "Intrepid Ibex", was übersetzt "unerschrockener Steinbock" bedeutet. Der Release Candidate wird als "stabil" bezeichnet, was das Risiko doch eher klein hält.

Die finale Version von Ubuntu 8.10 soll am 30. Oktober erscheinen.
So langsam wird meine Frage dringlicher: Was kommt nach "Zipperless Zebra" ?

Download

Donnerstag, Oktober 23, 2008

Nanu

Für heute, 19.00 hat Microsoft einen ausserordentlichen Patchday angekündigt. Es handelt sich um eine sehr kritische Lücke in Windows 2000, XP und 2003, womöglich um eine, für die bereits ein Exploit kursiert.

Mittwoch, Oktober 22, 2008

Neues aus dem Phishteich


Ich dachte eigentlich, die Zeit der Primitivmails sei vorbei, aber diese ist einfach zu schön, um wahr zu sein. Und weil der Screenshot nicht so wahnsinnig ist, mal ein Transskript:
Von paypal@contact.de » Gesendet Di 21 Okt 2008 06:12:17 CEST
An undisclosed-recipients@, @

Betreff Betrügerische auf Paypal




Sehr geehrter PayPal-Kunde,

Aufgrund der jngsten Transaktionen, Betrug, haben wir den folgenden Text verffentlicht, die Anforderungen an die Sicherheit.

Es ist zu unserer Aufmerksamkeit gekommen, dass 98% aller betrgerischen Ursachen sind von den Mitgliedern mit gestohlenen Hilfe gestohlener Kreditkarten fr den Kauf oder Verkauf von bestehenden Artikeln.So fordern wir unsere Mitglieder, eine ISDN-Karte Ankunft in ihren Dokumenten Rechnungsstellung im Rahmen unserer Verpflichtung zum Schutz Ihres Kontos und der Reduzierung der Flle von Betrug auf unserer Website. Ihre Debit / Check-Karte wird nur verwendet, um Sie zu identifizieren. Nehmen, wenn Sie s bitte 5-10 Minuten Ihrer Online-Erfahrung und erneuern Ihre Akten, Sie bei Problemen auch in Zukunft mit der Sofort-Service der Sofort-Service. Allerdings, ohne Ihre Akten besttigen sich durch die Aussetzung von Ihrem Konto.

sobald Sie aktualisiert Ihre Ordner in Ihrem Konto bisPayPal Ihr Konto Transaktionen nicht unterbrochen wird und sich wie gewohnt.

Klicken Sie hier, um Ihr Konto

Danke fr deine Zeit,
Sofort-Service zu erhalten. S il vous plait de ne pas repondre a ce message. Cette boite aux lettres n est pas prise en charge et vous ne recevrez pas de reponse. Pour obtenir de l'aide, Pour recevoir des e-mails notifications en texte brut au lieu de HTML, de mettre a jour vos preferences here.


PayPal Email ID PP247



Ah ja.

Montag, Oktober 20, 2008

Wer ist Fennec?

Fennec ist der Wüstenfuchs. Und so ist es, der Wüstenfuchs soll die Wüste Mobile Browser aufmischen, die bis jetzt vom Internet Explorer und ein bisschen Opera beherrscht wurde. Mozilla hat die erste Alpha von Fennec zum Testen freigegeben. Versionen für Windows, Mac, Linux und Nikia sind zum Download erhältlich.

Freitag, Oktober 17, 2008

Ajax Tutorials

Ajax ist immer noch eine der spannendsten Entwicklungen der letzten Jahre. Gute Tutorials dazu hat the Smashing Magazine zusammengestellt. Die Beispiele sind alle praxisnah, und bieten eigentlich für jeden etwas.

Tipp von entwickler.com

Donnerstag, Oktober 16, 2008

Open Office 3.0


ist seit Anfang der Woche da. Der Ansturm war so groß, dass die Server zusammenbrachen. Die Open Source Office Software unterstützt jetzt auch die Dateiformate von Microsofts Office 2007 und glänzt mit einigen weiteren Neuerungen. Erstmalig wird auch Mac OS X nativ unterstützt, eine Linuxversion ist selbstverständlich. Eine Kurzbeschreibung der wichtigsten neuen Features gibt es bei Magnus, wo auch ein Downloadlink angegeben ist.

Mittwoch, Oktober 15, 2008

Panoramafotos

Ein kostenloses Tool zum Erstellen von Panoramafotos hat Microsoft herausgebracht. Der Microsoft Image Composite Editor übernimmt alle wichtigen Einstellungen selber. Die Freeware muss lediglich per Drag&Drop mit den nötigen Einzelbildern gefüttert werden und erstellt dann per Mausklick ein fertiges Panoramabild. Unterschiede in der Belichtung oder Brennweite der Einzelfotos werden dabei automatisch angepasst. Ebenfalls automatisch erkennt das Programm zielsicher passende Überschneidungen und fügt die Bilder nahtlos aneinander an. Das fertige Panorama kann abschliessend als JPG-Grafik oder in den Microsoft eigenen Formaten "HD View"- und "Silverlight Deep Zoom" gespeichert werden.

Gefunden und Download bei Foto Freeware.

Dienstag, Oktober 14, 2008

Windows 7

Wie Microsoft auf dem Windows 7 Team Blog bekanntgab, soll der Codename Windows 7 auch der offizielle Name sein. Damit weicht Microsoft von seiner bisherigen Praxis ab, so wurde beispielsweise aus Longhorn letztendlich Vista.

Auch eine offizielle Webseite zu Windows 7 gibt es schon, die aber noch fast ausschliesslich aus Ankündigungen besteht. Interessant zu lesen (für Englischkundige) ist das Entwickler Blog zu Windows 7, das Microsoft Manager Steven Sinofsky und Jon DeVaan gestartet haben, um Fragen zum Vista-Nachfolger zu beantworten.

Montag, Oktober 13, 2008

Internetrecht

Ein PDF Script auf dem neuesten Stand zum Theme Internetrecht gibt es von der Universität Münster und zwar vom Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht zum kostenlosen Download.

Freitag, Oktober 10, 2008

Clickjacking

Der Begriff ist neu und die Bedrohung auch. Clickjacking ist die Möglichkeit, einen benutzer zum Klick auf ein unsichtbares oder nur extrem kurz sichtbares Script zu bewegen, um damit weitere Aktionen auf dem Computer des Anwenders ausführen zu können. Soweit klar? Also, in einen Onlinespiel z.B. wird ein Klick abgefangen und auf den Download einer Software umgeleitet. Betroffen von dieser Schwachstelle sind alle aktuellen Browser, sogar der noch nicht erschienene Internet Explorer 8. Erste Exploits sind schon aufgetaucht, eine Lösung noch nicht in Sicht. Bis dahin kann man sich mit einem Firefox Plugin behelfen. NoScript enthält ab Version 1.8.2.1 eine ClearClick genannte Funktion, mit der verborgene, durchsichtige oder sonstwie getarnte Dialoge oder Frames beim Anklicken sichtbar gemacht werden, so dass der Anwender dann entscheiden kann, ob er die Einstellungen im dargestellten Dialog wirklich aktivieren will oder nicht.

Basiert auf entwickler.com und eigenen Recherchen.

Donnerstag, Oktober 09, 2008

Flickr Commons


Flickr hat seine Fotosammlung um eine echte Attraktion erweitert: die FlickrCommons. Die dort eingestellten Fotos sind gemeinfrei, d.h. können im allgemeinen von jedem frei benutzt werden, stammen aus den Archiven amerikanischer Bibliotheken und Archiven und können von den Benutzern kommentiert werden.

Das Projekt verfolgt laut Flickr zwei Ziele:

1. Den Zugriff auf öffentliche Fotosammlungen zu verbessern und
2. der Öffentlichkeit die Möglichkeit zu geben, Informationen und Wissen dazu beizutragen.


Das Commons-Projekt wurde am 16. Januar 2008 zusammen mit dem Pilotprojekt mit Flickrs Partner Library of Congress gestartet. Sowohl Flickr als auch die Library of Congress waren von der positiven Resonanz zu diesem Projekt überwältigt.

Mittwoch, Oktober 08, 2008

Opera 9.6 ist da


Und zwar kann er ab heute, einen Tag vor dem offiziellen Erscheinungsdatum bei Chip heruntergeladen werden (aber nur für Windows).
Neben den üblichen Bugfixes gibt es jetzt auch eine Vorschaufunktion für Feeds, verbesserte geschwindigkeit beim Seitenaufbau und natürlich eine überarbeitete Engine, die kompromisslos die Webstandards unterstützt. Eigentlich schade, dass die Opera Nutzer zahlenmässig so wenig ins Gewicht fallen.

Dienstag, Oktober 07, 2008

Neues Medion Netbook

Ab dem 16.10.08 bietet Aldi Süd das Medion Akoya Mini E1210 für 399 Euronen an.
Im Vergleich zum letzten Angebot gibt es ein paar Änderungen, eher schon Verbesserungen: 160GB HDD, 1GB RAM und Bluetooth.

Nein, ich tausche meinen EEEPC nicht ein, denn ich schleppe den kleinen immer mit mir herum und ich denke, das eine HD dieser Belastung nicht lange standhält.

Aber das Angebot scheint mir trotzdem sehr ordentlich zu sein.

Montag, Oktober 06, 2008

Tote leben länger

Eigentlich ist XP ja tot. Und der Nachfolger heisst Vista. Eigentlich ..., aber XP lebt ja weiter bei den kleinen Netbooks, und bei den großen, in der Form von XP Professional, das man weiterhin bei den großen Computeranbietern (Dell und Co.) als Downgradeversion erwerben kann. Nun hat Microsoft XP Professional leise um weitere sechs Monate verlängert, erst Ende Juli 2009 soll der Verkauf eingestellt werden.

Verwirrenderweise gilt für die kleinen Anbieter nach wie vor das Datum Januar 2009. Wie Microsoft aber weiter mitteilt, werden die einmal erworbenen Downgrade XPs weiterhin angeboten werden können. Damit ist eins klar: Wer nicht will, kann Vista überspringen und dann im Juli 2009 (oder danach) direkt auf das geplante Windows 7 umsteigen. Dessen Erscheinen wird Ende 2009 erwartet.

Vista ist also ähnlich wie Millennium eher ein kleiner unbedeutender Seitensprung.

Reblogged via Computerworld.

Donnerstag, Oktober 02, 2008

Formulare

Formulare sind nützlich, müssen sein und fristen trotzdem oft ein Schattendasein. Beispiele für ein gelungenes Markup liefert Webspirit.

Wichtig ist vor allem, Formulare so zu gestalten, dass Besucher nict verwirrt sind, sofort zum Ziel kommen und vor allem einen Sinn darin sehen, das formular überhaupt zu benutzen.

Mittwoch, Oktober 01, 2008

Muss ich haben


Ein solarbetriebenes Ladegerät für den eeepc. Das wäre es. Angeblich gibt es so etwas bei Ebay zu kaufen, nur leider habe ich es noch nicht gefunden. Einen Bericht darüber gibt es bei EEEguides.com, das Gerät leider nicht. Aber vielleicht ist das Ganze auch nur ein Hoax.