Donnerstag, Januar 31, 2008

RSS Buttons

für lau

Mehr E Produkte von Asustek

Wie der Inquirer meldet will Asus angeregt durch den Erfolg des EEE PC die Welt mit mehr preisgünstigen Produkten beglücken.
Im Gespräch sind ein Desktop-Computer mit Intel Celeron-Prozessor für 199 Dollar, ein 42-Zoll-LCD-Fernseher für etwa 200 Dollar und der E-Monitor, ein All-in-one-Rechner, der den Kampf mit dem iMac bzw. XPS One von Dell aufnehmen soll. Und das zum Preis von 499 Dollar.

Aber: schon jetzt kann Asus nicht liefern. Ich warte noch immer auf meinen EEE PC, wie lange noch steht in den Sternen. Langsam halte ich das Teil für ein Phantom.



Mittwoch, Januar 30, 2008

Browser Statistik

Firefox marschiert weiter nach vorne. Laut einer Studie des französischen Marktforschers XiTi Monitor ist der Firefox bei fast 30% angelangt. Und das keisst, dass Firefox seinen Marktanteil im Laufe des Jahres 2007 um 5% gesteigert hat.

Am häufigsten Firefox-Browser in folgenden Ländern vewendet:

  1. Finnland - 45,4%
  2. Slowenien - 44,6%
  3. Polen - 42,4%
  4. Slowakei - 41,2%
  5. Ungarn - 40,3%
  6. Deutschland - 34,2%
Marktführer bleibt der Internet Explorer mit 66,1% Marktanteil. Opera mit 3,3% und Safari mit nur 2% Marktanteil sind deutlich abgeschlagen..

Dienstag, Januar 29, 2008

CSS Referenz

Eine ausführliche CSS Referenz (engl.) gibt es bei Sitepoint. Und angekündigt sind weitere Referenzen zu HTML und JavaScript.

Montag, Januar 28, 2008

Wiki Vidi Vidi


Wikimedia plant Neues: Wie Spiegel Online meldet will man Videos in die einzelnen Beiträge integrieren und diese beiträge sollen ebenfalls wie die Texte von den Benutzern bearbeitet werden.

Eigentlich eine tolle Idee, nur ich habe keine Ahnung, wie das praktisch zu machen ist. Aber da könnten in der Tat richtig gute Mashups herauskommen, oder stelle ich mir das jetzt zu einfach vor?




Freitag, Januar 25, 2008

E-book: Kostenloser Download

"Eloquent JavaScript, An opinionated guide to programming" von Marijn Haverbeke steht zum freien Lesen und gezippt als Download zur Verfügung. Das Buch macht einen guten Eindruck und, weil auf jede Formatierung verzichtet wurde, hat es auch fantastische Ladezeiten. Leider auf Englisch, aber das können wir doch alle.


Tipp vom Schockwellenreiter.





Donnerstag, Januar 24, 2008

HTML 5 Entwurf veröffentlicht

Gestern hat das World Wide Web Consortium (W3C) den Entwurf des Nachfolgestandards zu HTML4 veröffentlicht.

Mit HTML 5 die Einbettung von Video- und Audiodateien ermöglicht werden. Auch neue Elemente gibt es, z.B. <nav>, <article>, <section> und <header>

Bis zur endgültigen Fassung von HTML 5 dürfte noch einige Zeit vergehen. Und bis dann die Browserunterstützung kommt wird dann nochmal dauern. 10 Jahre? Oder vielleicht noch mehr.

Mehr bei: http://www.w3.org/




Mittwoch, Januar 23, 2008

Wordpress.com erhöht Webspace

Automattic , das Unternehmen hinter WordPress.com und hinter dem Open Source Produkt WordPress erhöht den Speicher für die dort gehosteten Blogs von 50 mb auf 3 gb.

Angriffsziel ist dabei - wie in der Ankündigung erwähnt - wohl Googles Blogger.com mit nur 1 gb Webspace.

Vergleichbar sind die beiden trotzdem nicht. Ich habe mich für Blogger.com entschieden, weil man hier die Templates und die Themes bearbeiten kann (gut, in Grenzen), etwas, das bei Wordpress.com nicht geht. Gut bei Wordpress ist die garantierte Werbefreiheit, Google behält sich hier ein Schlupfloch vor. Und grauenhaft ist die Unmenge von Splogs bei Blogger.



Joomla 1.5 erschienen

Das Content-Management-System Joomla will mit der Version 1.5 (Stable) und einer komplett neuen Codebasis sicherer werden. Komponenten, Templates, Module und andere Erweiterungen sind angeblich rückwärtskompatibel. Die alten Version ab 1.0 wollen die Entwickler auch noch einige Zeit weiter unterstützen.

Dienstag, Januar 22, 2008

Logos erstellen

Die HTML-World bietet eine kleine Artikelserie zum Thema Logo Erstellung und Design.

Klicksafe: Was ist erlaubt?

Die Initiative "klicksafe" ist ein Projekt im Rahmen des "Safer Internet Programme" der EU. Klicksafe bietet eine PDF- broschüre an zum Thema Social Networks. Die meisten der Social Networks machen es so einfach, Inhalte ins Internet zu stellen, lassen aber jede Hilfestellung vermissen, wenn es darum geht, welche Inhalte überhaupt hochgeladen werden dürfen.
Eine sehr gute Übersicht über das deutsche Urheberrecht, die sich besonders an die User von StudiVZ, Facebook und anderen Social Networks richtet.

Montag, Januar 21, 2008

RIAA Datenbank geleert.

Die Datenbank der Interessengemeinschaft der amerikanischen Musikindustrie ist am Wochenende per SQL Injection einfach geputzt worden. Nun, bei manchen Kommentatoren kam schon eine gewisse Schadenfreude auf, hat sich die RIAA durch ihr rigoroses Vorgehen gegen Raubkopierer wenig Freunde gemacht.
Aber vielleicht hätte man seine Datenbank doch besser absichern sollen, denn eine SQL Injection ist vergleichsweise einfach zu verhindern. Immerhin hatten sie wohl ein aktuelles Backup, denn die Seite ist wieder oben.

Wie man sich gegen eine SQL Injection schützt, kann man bei Guxx.de nachlesen.

Weiterer Bericht im Gulli.

Freitag, Januar 18, 2008

Unterschiedliche Templates für dynamische WordPressseiten

WordPress, wie jeder weiss, der es kennt, unterscheidet statische Seiten (Pages) und dynamische Seiten (Posts). Den statischen Seiten können unterschiedliche Templates zugewiesen werden, nicht aber den dynamischen Seiten.

Wie das aber doch geht, beschreibt Ritchie in Datenschmutz.

Ich habe den Artikel mit großem Interesse gelesen, und werde ihn bei meinem nächsten Themeversuch umsetzen.

Donnerstag, Januar 17, 2008

das Objekt meiner Begierde

... kommt endlich nach Deutschland. Am 24. 01. 2008 soll es soweit sein. Der EeePC wird ausgeliefert. Sogar als Geschenk kann man ihn sich einpacken lassen. Ist doch süß.

Mittwoch, Januar 16, 2008

CMS: neue Version von Typolight

Die wichtigsten neuen Funktionen von Typolight 2.5 im Überblick:


  • Ein Task Center , um unterschiedliche Aufgaben verschiedenen Autoren zuzuweisen.

  • Anreisser Artikel können jetzt erstellt werden.

  • Weitergehende Kommentarfunktionen

  • Flexiblere Rechteverwaltung

  • Tabellensortierung


Damit wird Typolight (bitte nicht mit Typo 3 verwechseln) deutlich flexibler und eignet sich immer besser für Webpräsenzen, die mehrere Autoren erarbeiten.



Dienstag, Januar 15, 2008

Zend Framework

Eine kleine Artikelserie über Zend Framework findet sich bei Killerphp. Bis jetzt sind zwei Artikel der serie erschienen, beider auf Englisch.

Montag, Januar 14, 2008

Security: gefälschte Obi-Mails

Die Internet Security Firma Sophos warnt vor gefälschten Emai, die angeblich von der Baumarktkette Obi stammen. Die Betreffzeile der Spam-Mails lautet "8% Spar-Coupon von OBI - jetzt einlösen!". beim Anmelden, aber auch beim Austragen aus dem angeblichen newsletter wird der ahnungslose besucher auf eine Internetseite gelockt, auf der dann Daten gesammelt werden, die für spätere Attacken genutzt werden können. Ein richtig fieser Trick, gegen den sich niemand schützen kann.




Freitag, Januar 11, 2008

PC aufrüsten

Statt Neukauf ist es manchmal sinnvoll, den Alten ein wenig aufzurüsten. Chip.de, die schon öfter mit praxisorientierten Workshops aufwarteten, hat sich diesmal dieses Themas angenommen.

Donnerstag, Januar 10, 2008

Bausatz fürs Kontaktformular

veröffentlicht mitsamt einer ausführlichen Beschreibung bei Dr. Web.

Mittwoch, Januar 09, 2008

MP3 Player auf der Homepage

Yahoo stellt im Developer Network eine neue Möglichkeit vor, Mp3 Dateien direkt auf einer Webseite abzuspielen.

Das Einbinden der Mp3 Dateien und des dazugehörigen Players ist einfach:

  • Mp3 Datei in ein Verzeichniss auf den Server hochladen
  • Link zur Datei in die Seite einbinden
  • Den Player mittels eines JavaScripts einbinden, das man im Developer Network findet.
Tolle Sache, aber trotz allem sind die meisten Lieder urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht einfach angeboten werden.

Dienstag, Januar 08, 2008

Come on Firefox

Eine neue Kampagne, um Firefox weiter zu verbreiten!?



Ehrlich gesagt, das alte Filmchen gefiel mir besser.

Tipp: RSS Cheat Sheet

bei http://www.usgs.gov/corecast/docs/rss_cheatsheet.pdf

via Webmeister Blog

Montag, Januar 07, 2008

Blogparade

Das Webmasterwatchblog hat eine Blogparade gestartet unter dem Thema "So blogge ich - Wie bloggt Ihr" . Das ist zwar nicht die erste ihrer Art, aber immer wieder interessant, weil man dabei Blogs kennenlernt, die entweder neu sind, oder/und sehr interessant sind. Also auch von mir ein paar Antworten:

Die Fragen:

1. Welche Blogsoftware verwendet ihr bzw. bei welchen Bloganbieter seid ihr angemeldet?


Offensichtlich bei Blogger.com, aber ich benutze auch Wordpress (selbstgehostet).

2. Wie seid ihr auf die Blogsoftware/den Anbieter gestoßen?

Über Google und Vergleiche. Mir kam es in erster Linie darauf an, selber Templates erstellen zu können und zum zweiten auf Werbefreiheit.

3. Welche Vorteile hat ihre Blogsoftware/ihr Anbieter?

Siehe oben, Werbefreiheit ist mir wichtig.

4. Welche Nachteile sind euch aufgefallen?

Der neue Editor hier bei Blogger liegt mir nicht sehr, fehlende Möglichkeit, mit Kategorien zu arbeiten (Labels sind kein Ersatz).

5. Wie viel Zeit investiert ihr ins Bloggen pro Tag?

Nicht sehr viel, ca, 15 Minuten.

6. Wie viele Besucher habt ihr pro Tag durchschnittlich?

Keine Ahnung, hat mich noch nie sehr interessiert.

Freiwillige Fragen

7. Wie viel verdient ihr pro Monat mit eurem Blog?

Nix. Ist auch nicht geplant.


Freitag, Januar 04, 2008

WordPress Icons

... gibt es bei Dr Web zu sehen. Naja, ganz hübsch, wer's braucht.

Tipp: RSS Serie

Im Webmeister Blog gibt es eine Serie zu RSS und was man damit alles anstellen kann, die auch in diesem neuen Jahr fortgesetzt wird.

Donnerstag, Januar 03, 2008

Filmtipp

Einen Filmtipp der besonderen Art fand ich bei bs-markup, einen Film daüber, wie Blinde oder stark Sehbehinderte das Internet erleben und nutzen. Der Film ist für Nicht-Schweizer schwierig (fand ich auf jeden Fall), aber absolut sehens- und hörenswert.

Barrierefreiheit zu erreichen ist demnach gar nicht mal so schwierig, ein semantisches Layout ist wichtig, und natürlich die Validität der Auszeichnung.

Weitere Informationen gibt es bei www.access-for-all.ch oder auch beim deutschen Portal Einfach für Alle.

Mittwoch, Januar 02, 2008

Neues Blog von Microsoft

Das Microsoft bloggt ist nicht neu. Das sie Informationen herausrücken ist auch nicht neu, aber eher selten. So haben sie jetzt versprochen, ihren Anwendern mehr Informationen zukommen zu lassen, welche Updates an den jeweiligen Patchdays aufgespielt werden und warum.

Ein eigens zu dem Zweck eingerichtetes Blog soll diese Aufgabe übernehmen.