Mittwoch, November 22, 2006

Security : Sicherheitslücke im Firefox

Der Schuldige ist der Passwort Manager. Der legt nämlich eingegebene Benutzernamen und Passwörter für eine Seite einer Domain auch gegenüber anderen Seiten dieser Domain offen.
Mozilla empfiehlt den Passwort-Manager vorerst nicht mehr zu verwenden.

Keine Kommentare: