Donnerstag, August 10, 2006

Kostenlose Domains von AOL

Wie golem.de meldet will AOL demnächst allen Internet-Nutzern kostenlose Domains anbieten. Diese sollen vor allem der E-Mail-Kommunikation dienen und werden unter dem Namen "you@thenameyouwant.com/.net" kostenlos angeboten.
Weiterhin werden Sicherheitstools geboten, ein Video Client und eine neue Software, die "mehr sei als ein Browser". Was man darunter auch immer verstehen mag.

All das kann man auf der aol.com nachlesen, auf aol.de findet sich nichts davon - oder ich habe es überlesen.
Aol.com erreicht man am einfachsten mit ausgeschaltetem JavaScript, sonst wird eine unsäglicher Redirect auf aol.de wirksam.

Keine Kommentare: