Sonntag, Juli 23, 2006

Security: Spam

Die meisten Spam Mails kommen aus den USA, dicht gefolgt von China, meldet Computersicherheits-Spezialist Sophos.
Wie die Untersuchungen der SophosLabs zeigen, stammen mittlerweile die meisten Spam-Mails von Zombie-PCs, d. h. Rechner, die gezielt mit Schadcodes infiziert und für den Versand von Spam Mails missbraucht werden.

Mehr bei sophos.de

Keine Kommentare: