Donnerstag, Juli 27, 2006

GEZ: geleidigt

Ups, die GEZ mag uns nicht mehr. Geschäftsführer Hans Buchholz meckert über "Kampagnen" gegen die geplante Rundfunkgebühr für Internet-PCs. Die sei doch gar nicht so schlimm und einbringen tue sie auch fast nichts.

Und warum wird sie denn erhoben? Irgendwie werde ich den Eindruck nicht los, dass sich zumindest im Webdesign Schwarzarbeit richtig lohnt.

Kommentar bei Inquirer DE.

Keine Kommentare: