Montag, Mai 15, 2006

Gefährliche Suchbegriffe

Wer nach "Free screensaver" sucht lebt gefährlich, zumindest wenn er einen nicht ausreichend geschützten Rechner sein eigen nennt. Mit diesem Suchbegriff landet man nämlich zu 64% auf Seiten, die mit Trojanern und ähnlichem Ungeziefer infiziert sind.
Das jedenfalls konnten Forscher der von McAfee aufgekauften Securityfirma Site Advisor ermitteln.
Auch der Muttertag war gefährlich, denn viele e-cards sind infiziert. Aber als Alternative - weitgehend virenfrei - bot sich ja immer noch ein Blumenstrauß. Und wer jetzt schuldbewußt über seine gestrigen Sünden nachdenkt, sollte seiner Mutter doch wenigstens ein neues aktuelles Antivirenprogramm installieren. So als verspätetes Muttertagsgeschenk.

Weiteres dazu auch bei gulli.com

.

Keine Kommentare: