Mittwoch, März 29, 2006

Obstkrieg: Beatles vs. Apple

Apple droht Ungemach, weil sie ihr Logo auch bei iTunes einsetzen. Das widerspricht aber - so die Anwälte der klagenden Beatles bzw. ihrer Erben - einer Vereinbarung, das Logo nicht für Musikvermarktung einzusetzen.
Die Beatles hatten die Marke und das das Logo bereits 1968 entwickelt und später einen Kompromiß mit Apple geschlossen, den sie jetzt durch den Erfolg des iPod und iTunes verletzt sehen.

Ja, er zu spät kommt, den bestraft das Leben und Steve Jobs spielte noch im Sand, als die Beatles ihre Erfolge feierten.

Keine Kommentare: