Montag, März 06, 2006

Browser: Ade Internet Explorer?

Na ja, noch nicht ganz, aber die Anhängerschaft bröckelt weiter. Laut Netzeitung surft weltweit bereits fast jeder 10. mit Firefox. Auch Apples Safari konnte zulegen, auf etwas über 3 Prozent.

Go Fox, go!. Meldung via Schockwellenreiter.

Keine Kommentare: